Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lost-Worlds-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. Februar 2015, 15:09

Textfehler

moin moin,
hab hier und da einige Fehler in den Texten gefunden. Bin zwar kein Ass drinne aber ich schreib mal was ich so gefunden habe:

Fehler:
Kristallmine
Die Kristallmine produziert Kristall. Inbesondere für Forschungen
wird es in hohen Mengen benötigt, aber auch sonst ist es ein
unverzichtbare Grundlage für den Bau von Gebäuden, Schiffen und
Verteidigungsanlagen.

Lösung:
Die Kristallmine produziert Kristall. Inbesondere für Forschungen
wird es in hohen Mengen benötigt, aber auch sonst ist es eine
unverzichtbare Grundlage für den Bau von Gebäuden, Schiffen und
Verteidigungsanlagen.


Deutmine:
Der Deuteriumsynthetisierer produziert den leicht flüchtigen Stoff Deuterium.
Deuterium ist zwar nicht ganz so wichtig wie Metall oder Kristall, wird
aber früher oder später von jedem Spieler benötigt werden, denn es wird
für manche Gebäude und Schiffe und viele Forschungen benötigt.
Außerdem
dient es als Treibstoff beim Versenden von Flotten und kann im
Fusionskraftwerk zur Energiegewinnung genutzt werden.

weiß nicht das ist echt ein Monstersatz... würde ich so umschreiben:
Der Deuteriumsynthetisierer produziert den leicht flüchtigen Stoff Deuterium.
Deuterium ist zwar nicht ganz so wichtig wie Metall oder Kristall, wird
aber früher oder später von jedem Spieler benötigt. Dieser Rohstoff wird für einige Gebäude, Schiffe und auch für manche Forschungen genutzt. Besonders im späteren Spielverlauf dient Deuterium als Treibstoff für Flotten oder kann auch in Fusionskraftwerken in Energie umgewandelt werden.


Solarkraftwerk
Das Solarkraftwerk bietet eine einfache
Möglichkeit, Energie zu produzieren. Es benötigt keine weiteren Gebäude
oder Schutz zum Funktionieren. Später im Spiel wird es oft zu teuer und
wird durch billigere, aber sonst aufwändigere Energieproduzenten
abgelöst (v.a. Spionagesatelliten). Die Energieproduktion ist die Grundlage, damit die Rohstoffe Metall, Kristall und Deuterium produziert werden können.

Lösung:
Das Solarkraftwerk bietet eine einfache
Möglichkeit, Energie zu produzieren. Es benötigt keine weiteren Gebäude
oder Schutz zum funktionieren. Später im Spiel wird es oft zu teuer und
wird durch billigere, aber sonst aufwändigere Energieproduzenten
abgelöst (v.a. Solarsatellit). Die Energieproduktion ist die Grundlage, damit die Rohstoffe Metall, Kristall und Deuterium produziert werden können.


FKW
Das Fusionskraftwerk produziert zwar mehr Energie als das
Solarkraftwerk, benötigt dafür aber andererseits Deuterium als
Brennstoff. Deswegen ist es leider oft unrentabel, da ein Teil der
gewonnenen Energie gleich wieder für den Betrieb des nötigen
Deuteriumsyntetisierers genutzt werden muss.

Lösung:
Das Fusionskraftwerk produziert zwar mehr Energie als das
Solarkraftwerk, benötigt dafür aber andererseits Deuterium als
Brennstoff. Deswegen ist es leider oft unrentabel, da ein Teil der
gewonnenen Energie gleich wieder für den Betrieb des nötigen
Deuteriumsynthetisierers genutzt werden muss.


Sollte ich selbst falsch liegen bitte ich meine Fehler zu ignorieren :D
''education is the most powerful weapon which you can use to change the world'' - Nelson Mandela